Navigation

Facebook Facebook Donate FJR-Tourer

Information
Suche

Termine in diesem Monat

10. Sachsengugge
30.08.2018 bis 02.09.2018
Anmeldung ab:
01.02.2018 20:00
[ zum Termin ]

Neuester Beitrag im Forum

FJR1300 ('C'/A/AE/AS)
Re: Lifepo Akku
bei Verbinden der beiden Pole der Navihalterung mit Spannungsprüfer fließen irgendwo 5,6 Volt. Habe mein neues TomTom Rider 550 direkt an der Batterie angeklemmt. Beim alten TomTom Rider I auch so [mehr..]

Tipps und Tricks

Auf dem Motorrad im Gespräch bleiben

Motorrad-Kommunikationsanlagen werden immer beliebter, auch wenn die Anwendung der teilweise komplexen Funktionen Übung erfordert. Vor dem Kauf sollten die gewünschten Anwendungen analysiert und die[mehr..]


Sponsoren der FJR-Tourer Deutschland

In dieser Rubrik findest Du Sponsoren der FJR-Tourer Deutschland..

Ladungssicherung

Ladungssicherung

MAIL: k.winter@ladungssicherung.eu
ASP: Kevin Winter
Adresse: Werner-von-Siemens Str. 12-14
DE 36041 Fulda
TEL: +49 (661) 3809988-0
FAX: +49 (661) 3809988-9
Beschreibung:Ladungssicherung.eu ist Ihr Onlineshop rund um die Themen Ladungssicherung und Logistik. Unser umfangreiches Produktsortiment bietet für jede Lebenslage und alle gängigen Transportmittel die richtige Ausstattung, um so eine ordnungsgemäße Sicherung der Ladung sicherzustellen. Wir setzen dabei vor allem auf Markenqualität und hochwertige Produkte, welche von uns zudem getestet werden. Antirutschmatten und Gummipuffer sind beispielsweise einfache, aber höchst effektive Mittel, die Ladung und den Transporter zuverlässig zu sichern. Verhindert werden gefährliche Situationen ebenfalls durch den richtigen Einsatz von Zurrsystemen und belastbaren Zurrgurten. Auch für den Transport von Einkäufen oder Gepäck im Auto kann die richtige Sicherung lebenswichtig sein. Nutzen Sie daher beispielsweise Sicherungsnetze, welche alle Gefahrenherde sicher an Ort und Stelle halten. Schützen Sie außerdem hochwertige Innenräume durch einen Kantenschutz, der die Beschädigungen durch das Transportgut verhindert. Ladungssicherung fängt bei uns allerdings schon vorm Beladen an! Denn auch auf Ihrem Betriebsgelände können Sie mit Temposchwellen, Absperrpfosten und Markierungsnägeln für Sicherheit sorgen. Anfahrpuffer gewährleisten so z.B.: einen sorgenfreien Transport der Ladung von A nach B.