Navigation

Facebook Facebook Donate FJR-Tourer


Beliebte Suchwörter

Aufwärmrunde Berlin Bridgestone Deutschland Diebstähle Dunlop FJR-Tourer FJR1300 Fahrbahn Frühstück Führerschein Garmin Gericht Haupttour Heimreise Maschine Metzeler Michelin Motorrad Motorradtouren Sachsengugge Sicherheit Tagestour Vortour Yamaha

Information
Suche

Termine in diesem Monat

Rone nemus - AKtiTour 2019 in der Rhön
03.10.2019 bis 06.10.2019
Anmeldung ab:
10.03.2019 20:00
[ zum Termin ]

16. Hunsrücktour 2019
28.06.2019 bis 30.06.2019
Anmeldung ab:
24.03.2019 20:00
[ zum Termin ]

Neuester Beitrag im Forum

Treffen, Touren, Trainings und allg. Ankündigungen
Re: 26.07. - 28.07.2019: Nordtour
Wenn das eine Doppelzimmer noch frei ist, würden wir es gerne nehmen. Grüße Anke & Martin Hallo Anke & Martin. Sorry (mein Fehler)- aber zur Zeit sind wir ausgebucht. Ich kann Euch aber au [mehr..]

Tipps und Tricks

Motorrad-Werkzeug

Qualität zahlt sich aus Obwohl auch Motorräder in der Technik immer komplizierter werden und die Elektronik auf dem Vormarsch ist: Im Wesentlichen funktionieren sie mechanisch. Viele Wartungs- und P[mehr..]


Technik


Umbauten an der FJR1300 (A/AS/AE)

Scheibenrückstellung RP08 und RP11//FJR1300(A/AS)

Deaktivierung der automatischen Scheibenrückstellung
ab Modell 2003von Nr. 58
Thomas Straub

Auf dem ersten Bild kann man den Einbauort gut lokalisieren:
Unterhalb der elektronischen Anzeige, nachdem die Verkleidung demontiert wurde.Lage der Brücke

Hier nun wird mit einer gebogenen Spitzzange der Stecker leicht gelöst, dann die Haltenase eingedrückt und anschließend der Stecker entfernt. Für einen evtl. Wiedereinbau gut aufheben!
Die DeLuxe-Lösung könnte so aussehen, dass in die Drahtbrücke ein Ausschalter eingeschleift wird, so dass man die Automatik jederzeit ein- und ausschalten kann.Entfernung der Brücke

©  2004  by  Thomas Straub (Bilder und Umbau)
©  2004  by  Detlef Teichmann (Text)

© 2004 by Thomas Straub (Bilder und Umbau)