Navigation

20 Jahre FJR-Tourer Deutschland
Unsere Vereinigung wird 20 Jahre alt, neben einer kurzen Zusammenfassung findet ihr dort [zum Video..] auch ein tolles Video mit einem Rückblick (aus diversen Archiven)


Facebook Facebook Donate FJR-Tourer


Beliebte Suchwörter

Aufwärmrunde Bayern Bridgestone Continental Deutschland Dunlop FJR-Tourer FJR1300 Fahrverbot Freitags Frühstück Garmin Haupttour Heimreise Kurven Maschine Metzeler Motorrad Motorradtouren Punkte Sachsengugge Samstag Tagestour Vortour Yamaha

Information
Suche

Termine in diesem Monat

2. Alpen - Rundfahrt 2024
06.06.2024 bis 09.06.2024
Anmeldung ab:
17.12.2023 20:00
[ zum Termin ]

Neuester Beitrag im Forum

Treffen, Touren, Trainings und allg. Ankündigungen
Re: 09.08. - 11.08.2024: In Via Terra Passato - AktiTour 202
die Ende des Monats ist Anmeldeschluss; bis dahin sind die Zimmer [mehr..]

Tipps und Tricks

Blick für Gefahren trainieren, die Straße lesen

Schön, dass die Straßenbauer mittlerweile offiziell angehalten sind, Fallen für Motorradfahrende zu beseitigen. Trotzdem sind wir gut beraten, den eigenen Blick für Gefahren gezielt zu [mehr..]


Touren der FJR-Tourer Deutschland

Flagge A Flagge B Flagge CH Flagge D Flagge E Flagge F Flagge I Flagge IRL Flagge L Flagge N Flagge NL Flagge SCO

Austria Belgien Schweiz Deutschland Spanien Frankreich Italien Irland Luxemburg Norwegen Niederland Schottland

[ D / Kyffhäusergebirge 260km ] Kurven-Rodeo im Kyffhäuser (mal anders herum) M [ Jörg Farnung ]
Kurven-Rodeo im Kyffhäuser (mal anders herum) M
(Foto: Blick zum Kyffhusergebirge Wikipedia)

Beschreibung: Der erste Teile der Strecke leitet uns über Osterode, Herzberg, Sorge und Rotacker über eine der Herrlichsten kurvenreiche Strecke des Harzes bis zum Netzkater, einem einem bekannten und sehr beliebten Bikertreff im Harz. Nach einem kurzen Zwischenstopp, fahren wir über Heringen/Helm, Sondershausen und Bad Frankenhausen zur Sennhütte, wo wir unseren Mittagsstopp erreichen. Danach überqueren wir den Kyffhäuser Gebirgszug, wobei uns ein abenteuerliches Kurven-Eldorado erwartet, ein absoluter Höhepunkt dieser Tour nicht nur für diejenigen, die den Kyffhäuser noch nicht unter die Räder genommen haben. nachdem wir den Gebirgszug überquerst haben, machen wir uns auf den Weg über Kelbra, Bucholz und Neustadt zurück in den Harz. ANm Netzkater besteht die Möglichkeit für eine gemütliche Kaffeepause. Anschließend führt uns der vierte Teil der Strecke in nordwestlicher Rochtung über Braunlage, nach Sankt Andreasberg, die höchstgelegene Bergstadt des Harzes (820m über Normalnull). Nach einem kurzen Zwischenstopp ghet es dann schließlich über Torfhaus, Altenau und Clausthal-Zellerfeld wieder zurück zum Hotel.

Strecke: Osterode Herzberg Sorge Rotacker Netzkater Heringen/Helme Sondershausen Bad Frankenhausen Sennhütte Kelbra Buchholz Neustadt Braunlage Sankt Andreasberg Torfhaus Altenau Clausthal-Zellerfeld