Navigation

Facebook Facebook Donate FJR-Tourer

Information
Suche

Neuester Beitrag im Forum

FJR1300 ('C'/A/AE/AS)
Re: Grundfahrwerkseinstellungen der FJR RP11
Du kannst den Tank aber nie ganz leer fahren; ein Rest (ca. 1-2 ltr. schätze ich) bleibt immer - bauartbedingt - im Tank. Das ist so gewollt und sinnvoll. Übrigens liebt die Benzinpumpe sowas nich [mehr..]

Tipps und Tricks

Wo kann man sein Motorrad parken?

Wer sein Motorrad auf einem Gehweg abstellt, riskiert einen Strafzettel. Die platzsparende, schlanke Bauart eines Motorrades hilft also nur dann, wenn die zuständige Gemeinde bzw. deren Vollzugsbeauf[mehr..]


Technik


Reifenfreigaben der FJR1300 (A/AS/AE)

FJR 1300 (RP04) FJR 1300 A (RP08) FJR 1300 A (RP11) FJR 1300 A (RP13) FJR 1300 AS (RP13) FJR 1300 A (RP13A) FJR 1300 AS (RP13A) FJR 1300 A (RP23) FJR 1300 AS (RP23) FJR 1300 AE (RP23) FJR 1300 A (RP28) FJR 1300 AE (RP28) FJR 1300 AS (RP28)
Reifenhersteller:Avon
Hersteller Webseite:http://www.avonreifen.com
Für folgende Modelle:FJR 1300 A (RP13) FJR 1300 AS (RP13) FJR 1300 A (RP13A) FJR 1300 AS (RP13A)
Bezeichnung Vorn:120/70 ZR 17 M/C (58W) TL Avon 59 VP2, Sport, Supersport
Bezeichnung Hinten:180/55 ZR 17 M/C (73W) TL Avon 60 VP2, Sport, Supersport
Reifendruck Vorn:2,5 bar
Reifendruck Hinten:2,9 bar
Felge Vorn:3,50 x 17
Felge Hinten:5,50 x 17
Reifenprofiltiefe Vorn: mm (Ø von unseren Mitgliedern gemessen) Max: mm Min: mm
Reifenprofiltiefe Hinten: mm (Ø von unseren Mitgliedern gemessen) Max: mm Min: mm
Freigabe PDF verfügbar

Hinweis: Du hast einen Fehler entdeckt? Du kannst uns einen Hinweis über eine fehlende Reifenfreigabe geben?
Dann zögere bitte nicht und schreibe uns eine kurze Info. Kontakt Reifenfreigabe