Navigation

Facebook Facebook Donate FJR-Tourer


Beliebte Suchwörter

Aufwärmrunde Bayern Bridgestone Deutschland Dunlop FJR-Tourer FJR1300 Fahrverbot Fahrzeuge Freitags Frühstück Garmin Haupttour Heimreise Kurven Maschine Metzeler Motorrad Motorradtouren Punkte Sachsengugge Samstags Tagestour Vortour Yamaha

Information
Suche

Termine in diesem Monat

14. Sachsengugge
01.09.2022 bis 04.09.2022
Anmeldung ab:
30.01.2022 20:30
[ zum Termin ]

Oh Mosella - AktiTour 2022
30.09.2022 bis 03.10.2022
Anmeldung ab:
05.06.2022 20:00
[ zum Termin ]

Neuester Beitrag im Forum

Treffen, Touren, Trainings und allg. Ankündigungen
Re: 30.09. - 03.10.2022: Oh Mosella - AktiTour 2022
Hallo nach einer heutigen erneuten Absage ist wieder ein DZ frei, was ich aber eben schon beim Hotel storniert habe. Sollte sich dennoch jemand kurzfristig entscheiden, kann man dort sicher noch [mehr..]

Tipps und Tricks

Wo kann man sein Motorrad parken?

Wer sein Motorrad auf einem Gehweg abstellt, riskiert einen Strafzettel. Die platzsparende, schlanke Bauart eines Motorrades hilft also nur dann, wenn die zuständige Gemeinde bzw. deren [mehr..]


Touren der FJR-Tourer Deutschland

Flagge A Flagge B Flagge CH Flagge D Flagge E Flagge F Flagge I Flagge IRL Flagge L Flagge N Flagge NL Flagge SCO

Austria Belgien Schweiz Deutschland Spanien Frankreich Italien Irland Luxemburg Norwegen Niederland Schottland

[ D / Rhön 290km ] 1. Hochrhön-Erlebnistour 2020 [ Jörg Farnung # 2217 ]

Beschreibung: Die Rhön in ihrer Herbheit sicher eines der schönsten Mittelgebirge Deutschlands, bietet geradezu fantastische Panoramen. Bis knapp 1000 Meter über Meereshöhe erhebt sich die Wasserkuppe (ca. 945m), der höchste Berg Hessens. Unweit der Wasserkuppe befindet sich das Dreiländereck. Hier treffen Hessen, Bayern und Thüringen aufeinander und teilen sich damit das riesige Gebiet der Rhön. Die hügelige Landschaft der Rhön war zu Zeiten des Mittelalters mit ausgedehnten Buchenwäldern bedeckt. Im späten Mittelalter wurde aber das Land von Mönchen massiv gerodet, sodass das heutige “Land der offenen Fernen” entstand. Die Rhön weist seither nur noch einen Waldbestand von ca. 30 Prozent auf. So bietet die Rhön heute atemberaubende Fernsichten in alle Himmelsrichtungen. Sehr markant ist der massive Höhenzug der “Langen Rhön”, ein weites, flachwelliges Hochplateau, welches sich von Bischofsheim im Süden bis hin zur Kuppenrhön im Norden zieht.

Strecke: 2 Tagestour, Basislager Hotel-Restaurant Berghof http://www.berghof-almendorf.de
Überblick über die Motorradtour