Navigation

Facebook Facebook Donate FJR-Tourer


Beliebte Suchwörter

Aufwärmrunde Bayern Bridgestone Continental Deutschland Diebstähle FJR-Tourer FJR1300 Fahrverbot Freitags Frühstück Führerschein Garmin Gericht Haupttour Heimreise Kurven Maschine Metzeler Motorrad Motorradtouren Punkte Sachsengugge Tagestour Yamaha

Information
Suche

Neuester Beitrag im Forum

Treffen, Touren, Trainings und allg. Ankündigungen
Re: 04.12. - 06.12.2020: VinterWunder-AktiTour 2020
Hallo Leider wird aus unserer geplanten Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Einschränkungen bezüglich der Corona-Pandemie müssen wir Initiatoren das Event schweren Herzens absagen. Es ist [mehr..]

Tipps und Tricks

Systemvergleich Motorradscheinwerfer 07/2016

Immer einleuchtend: Sehen und gesehen werden Nach und nach finden die modernen Scheinwerfertechniken, die von Pkw seit Jahren bekannt sind, auch bei Motorrädern Einzug. Neben den klassischen [mehr..]


Touren der FJR-Tourer Deutschland

Flagge A Flagge B Flagge CH Flagge D Flagge E Flagge F Flagge I Flagge IRL Flagge L Flagge N Flagge NL Flagge SCO

Austria Belgien Schweiz Deutschland Spanien Frankreich Italien Irland Luxemburg Norwegen Niederland Schottland

[ D / Mittleres Erzgebirge 250km ] S` Arzgebirg [ Werner Schöllner ]

Beschreibung: Wir werden bei dieser Tour den zentralen Teil des Erzgebirges erkunden. Von Grünheide, unserem Start, führt die Tour direkt ins „All“, zum sächsischen Sternenstädtchen Morgenröte-Rautenkranz. Für eine längere Besichtigung, reicht aber leider die Zeit nicht. Über den Hefekloßpass erreichen wir Johanngeorgenstadt. Der „Flug“ geht weiter durch aufregende Landschaften, spannende Ausblicke (Fichtelberg 1214 m ü. N. und Klinovec 1244 m ü. N), und natürlich Berg und Talfahrten. In Jöhstadt folgen wir dem schönen Preßnitztal und seiner Schmalspurbahn. Nach so vielen Eindrücken und Informationen wird es jetzt Zeit für eine Mittagspause. Diese genießen wir mit Aussicht in Grumbach. Gestärkt folgen wir der Straße zum Hirtstein, einem Basaltfächer vulkanischen Ursprungs. Einen schönen Blick über das Mittlere Erzgebirge, bietet der Aussichtsturm an der „Drei Brüderhöhe“, von wo es dann an Wolkenstein und seinem Schloss vorbei geht. Entlag der kleinen Orte Scharfenstein, Venusberg, und Gelenau, nähern wir uns den Greifensteinen und dem Greifenbachstauweiher. Dieser Stausee zählt zu den ältesten Talsperren Deutschlands und wurde 1380 ursprünglich für den Zinnbergbau angelegt. Eine Kaffeepause gibt uns Antrieb für den letzten Teil dieser Tour. Über Elterlein und Schwarzenberg fahren wir zur Talsperre Eibenstock. Die Talsperre Eibenstock ist sowohl vom Inhalt, wie von der Höhe des Absperrbauwerkes über der Talsohle, die größte Talsperre im Freistaat Sachsen. Jetzt noch einige kurvige Straßen bis zum Ziel in Grünheide.

Strecke: Johanngeorgenstadt - Fichtelberg - Klinovec (CZ) - Jöhstadt - Wolkenstein - Greifensteine - Eibenstock
Überblick über die Motorradtour