Navigation

20 Jahre FJR-Tourer Deutschland
Unsere Vereinigung wird 20 Jahre alt, neben einer kurzen Zusammenfassung findet ihr dort [zum Video..] auch ein tolles Video mit einem Rückblick (aus diversen Archiven)


Facebook Facebook Donate FJR-Tourer


Beliebte Suchwörter

Abreise Aufwärmrunde Bayern Bridgestone Continental Deutschland Dunlop FJR1300 Fahrverbot Freitags Frühstück Garmin Gruppen Haupttour Heimreise Kurven Metzeler Motorrad Motorradtouren Punkte Sachsengugge Samstags Tagestour Vortour Yamaha

Information
Suche

Neuester Beitrag im Forum

Treffen, Touren, Trainings und allg. Ankündigungen
25.07. - 27.07.2025: 4. Hochrhön - Genusstour
Hallo liebe Rhönfreunde , Endlich ist es wieder soweit. Nach einer zweijährigen Pause findet nun wieder eine Rhöntour statt. Ich freue mich riesig darauf und möchte euch ganz herzlich einladen [mehr..]

Tipps und Tricks

Führerschein weg? Das ist zu tun

Gestohlen oder verloren: Wenn Ihnen Ihr Führerschein abhanden gekommen ist, sollten Sie schnell handeln. Denn das Dokument muss während jeder Fahrt mitgeführt werden. Andernfalls droht Ihnen ein [mehr..]


Touren der FJR-Tourer Deutschland

Flagge A Flagge B Flagge CH Flagge D Flagge E Flagge F Flagge I Flagge IRL Flagge L Flagge N Flagge NL Flagge SCO

Austria Belgien Schweiz Deutschland Spanien Frankreich Italien Irland Luxemburg Norwegen Niederland Schottland

[ D / Berlin-Brandenburg 100km ] Berlin ist eine Reise wert (Kennenlerntour) [ R. König, J. Neder, U. Semler ]
Berlin ist eine Reise wert (Kennenlerntour)
(Foto: Uwe Klahr)
gpx

Beschreibung: Genereller Fahrstil 2 Treffpunkt SpinnerbrückeDas gleichnamige Lokal„Die Spinnerbrücke“ ist der Berliner Spitzname für die Überquerung der AVUS von der Spanischen Allee am Autobahnanschluss 3 Spanische Allee der Bundesautobahn 115. Das unmittelbar an der Brücke befindliche Lokal ist ein Motorrad­treffpunkt, der über Berlin hinaus bekannt ist. Die Brücke liegt in unmittelbarer Nähe der Raststätte Grunewald, des S-Bahnhofs Nikolassee sowie der Zufahrt zum Strandbad Wannsee. Zur Herkunft des Namens existieren verschiedene Theorien. Eine geht darauf zurück, dass sich die Brücke zum Treffpunkt der von den Anwohnern gern als „Spinner“ bezeichneten Motorradenthusiasten entwickelt hat. Eine andere Theorie besagt, dass hier nach der Errichtung der AVUS im Jahr 1921 viele „Technik-Spinner“ stunden­lang die dort fahrenden Autos und Motorräder beobachteten. Wir können erst ab 14:00 Uhr die Zimmer beziehen!!! Also entweder das Gepäck mitnehmen oder im Hotel zwischenlagern (im gesonderten Raum möglich). Auf Grund der hohen Nachfrage der Tourgruppe 2 haben wir einen Tourguide ergänzt. Generell werden wir in bzw. um Berlin ohnehin nur die Gruppe 2 bis 3 fahren können. Die AVUS ist schon lange in der Geschwindigkeit begrenzt!

Strecke: Motorradtreffpunkt Spinnerbrücke Berlin
Überblick über die Motorradtour