Navigation

20 Jahre FJR-Tourer Deutschland
Unsere Vereinigung wird 20 Jahre alt, neben einer kurzen Zusammenfassung findet ihr dort [zum Video..] auch ein tolles Video mit einem Rückblick (aus diversen Archiven)


Facebook Facebook Donate FJR-Tourer


Beliebte Suchwörter

Abreise Aufwärmrunde Bayern Bridgestone Continental Deutschland Dunlop FJR1300 Fahrverbot Freitags Frühstück Garmin Gruppen Haupttour Heimreise Kurven Metzeler Motorrad Motorradtouren Punkte Sachsengugge Samstags Tagestour Vortour Yamaha

Information
Suche

Neuester Beitrag im Forum

Treffen, Touren, Trainings und allg. Ankündigungen
25.07. - 27.07.2025: 4. Hochrhön - Genusstour
Hallo liebe Rhönfreunde , Endlich ist es wieder soweit. Nach einer zweijährigen Pause findet nun wieder eine Rhöntour statt. Ich freue mich riesig darauf und möchte euch ganz herzlich einladen [mehr..]

Tipps und Tricks

Wo stehen aktuell Lärmblitzer?

Lärmblitzer werden immer beliebter und öfter eingesetzt. MOTORRAD zeigt, wo Lärmradar-Geräte stehen. Lärm ist weiterhin eine der Hauptursachen für Stress. In Städten ist der Verkehr die [mehr..]


Touren der FJR-Tourer Deutschland

Flagge A Flagge B Flagge CH Flagge D Flagge E Flagge F Flagge I Flagge IRL Flagge L Flagge N Flagge NL Flagge SCO

Austria Belgien Schweiz Deutschland Spanien Frankreich Italien Irland Luxemburg Norwegen Niederland Schottland

[ D / Eifel 145km ] Stippvisite 2 [ Michael Napientek ]

Beschreibung: Die Tour führt die Teilnehmer über kleine verkehrsarme Straßen in das Dreiländereck Deutschland – Luxemburg – Belgien. Nach rund 72 Kilometern kurviger Straßen werden wir oberhalb des Ourtals auf luxemburger Seite unsere Maschinen volltanken. Da sowohl in Luxemburg wie auch im angrenzenden Belgien Christi Himmelfahrt ein gesetzlicher Feiertag ist, war es bei der Vorbereitung der Tour nicht möglich, eine Kaffeepausenstation zu buchen. Daher nehmen wir den Kaffee und, wer möchte, eine Kleinigkeit zu essen an der Tankstelle ein. Danach geht es, vorbei am Europadenkmal, zurück ins Ourtal. Wir folgen der kurvigen Straße entlang der Our für einige Kilometer, bevor wir wieder nach Deutschland abbiegen und nach rund 73 Kilometern schönster Kurven wieder am Hotel ankommen.

Strecke:
Überblick über die Motorradtour